International

Raab verhilft schwedischem Sender zu Rekord

von  |  Quelle: ProSiebenSat.1
In Schweden ist die Premiere von «Schlag den Raab» hervorragend angekommen - die Quoten lagen weit über dem Senderschnitt. Auch in Frankreich wird die Show bald laufen.

Logo: TF1Der Siegeszug von «Schlag den Raab» hält weiter an: Der französische Sender TF1 schickt noch im Laufe des Jahres die ProSieben-Show als große Primetime-Sendung live an den Start. Nach Großbritannien (ITV) und Schweden (Kanal 5) ist es bereits die dritte ausländische Adaption in diesem Jahr.

TF1 konnte mit Benjamin Castaldi laut ProSiebenSat.1 einen der bekanntesten französischen Moderatoren für die Rolle des Herausforderers gewinnen. Zu sehen ist die Show unter dem Titel «Qui peut battre Benjamin Castaldi?». "Frankreich ist einer der wichtigsten europäischen Märkte, und wir freuen uns sehr, dass «Schlag den Raab» beim Marktführer TF1 auf Sendung geht", so Jens Richter, SevenOne International. "Benjamin Castaldi ist aufgrund seiner Popularität ein hervorragender Herausforderer, und wir wünschen ihm und dem französischen Publikum viel Spaß mit einem der innovativsten TV-Formate."




Unterdessen feierte «Schlag den Raab» in Schweden vor zwei Tagen eine sehr erfolgreiche Premiere. In der Gruppe der 15- bis 44-Jährigen erreichte die Show einen Marktanteil 39,5 Prozent. Zum Vergleich: Im Schnitt kommt der Sender YTD Kanal 5 in diesem Jahr bislang nur auf 12,6 Prozent. In der Spitze hätten über eine Million Zuschauer die Show verfolgt, teilte ProSiebenSat.1 mit. Damit sei die schwedische Ausgabe «Vem kan slå Filip och Fredrik» für Kanal 5 die erfolgreichste Eigenproduktion aller Zeiten.

Dass sich der Siegeszug fortsetzen wird, scheint ganz sicher zu sein: SevenOne International hat «Schlag den Raab» inzwischen in zwölf Länder verkauft, darunter Großbritannien, Dänemark und die Niederlande. Hierzulande tritt Stefan Raab am kommenden Samstag wieder gegen einen neuen Herausforderer an.

Kurz-URL: qmde.de/29702
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDie Kritiker: «How I Met Your Mother»nächster ArtikelForenecho: Ist die «Show der Woche» wirklich sehenswert?

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Sport Austria
Austria-Kapitän Alexander #Grünwald ist heute bei #DeinVerein - @FKAustriaWien zu Gast. Jetzt auf Sky Sport Austria? https://t.co/AXcNqUrSQ4
Sky Serien
Freut ihr euch auf #JudithGrimes? Heute gibt's endlich eine neue Folge #TheWalkingDead auf #FOX bei Sky. #TWDaufFOX https://t.co/62LSFEeOtY
Werbung
Werbung

Surftipps

Don Mescall mit Lighthouse Keeper auf Platz 1 der Charts
Lighthouse Keeper von Don Mescall auf Platz 1 der Irish Independent Albums Charts. Am 2. November 2018 wurde das Nachfolgealbum von Don Mescall, "L... » mehr

Werbung