TV-News

Umbruch bei RTL: «Die Familienanwältin» fliegt

von  |  Quelle: RTL
Der Montag ist für RTL derzeit eine Baustelle. Mit sofortiger Wirkung ändert der Sender sein Programm. Wie es weitergeht, was sich ändert.

Chaos am Montagabend bei RTL: Nachdem der Kölner Sender die langjährige Knastserie «Hinter Gittern» mangels Zuschauern erst ins Nachtprogramm schob und dann komplett absetzte, versuchte man es mit «Im Namen des Gesetzes» – doch gute Quoten waren auch hier Fehlanzeige. Seit der vergangenen Woche darf Mariele Millowitsch als «Die Familienanwältin» am Montag nach «Wer wird Millionär?» ran, allerdings hat auch diese Serie starke Probleme.

Gegen den «Bullen von Tölz» kam Millowitsch in dieser Woche auf nicht mal drei Millionen Zuschauer, in der wichtigen Zielgruppe betrug der Marktanteil gerade mal 8,8 Prozent – viel zu wenig für RTL. Daher reagiert man nun und setzt «Die Familienanwältin» – allen bisherigen Ankündigungen zum Trotz – mit sofortiger Wirkung ab. Stattdessen will man es in den nächsten Wochen mit Wiederholungen von «Die 10» mit Sonja Zietlow richten. Die Rankingshow profitierte zuletzt stark von «Deutschland sucht den Superstar». Wie es am hart umkämpften Montag aussehen wird, bleibt abzuwarten.




Spannend wird es dann am 16. April 2007: Dann nämlich strahlt der Kölner Sender am Montag um 21.15 Uhr die neuen Folgen der Help-Doku «Helfer mit Herz» mit Vera Int-Veen aus. Ursprünglich sollte die Reihe am Mittwochabend zu sehen sein, doch die aktuelle Quotenmisere zwingt RTL zum Handeln. Damit verliert der Privatsender vorerst einen weiteren Sendeplatz für deutsche Fernsehserien. Nur noch donnerstags um 20.15 Uhr plant man derzeit mit eigenproduzierten Formaten dieses Genres, doch auch hier machte «Post Mortem» zuletzt Schwierigkeiten. Was mit der erst vor wenigen Tagen angekündigten Serie «Die Anwälte» wird, ist derzeit noch unklar. Diese neue Serie hätte ursprünglich am Montag nach Jauchs Millionenquiz laufen sollen.

Ebenfalls ungeklärt ist derzeit auch die Frage, was RTL künftig am Mittwoch um 21.15 Uhr anstelle von «Helfer mit Herz» zeigen wird. Ein neuer Sendeplatz für «Die Familienanwältin» ist ebenfalls noch nicht in Sicht. Zu weiteren Plänen konnte ein RTL-Sprecher am Mittag gegenüber Quotenmeter.de keine Stellung beziehen, da noch keine Entscheidungen gefallen seien. Was den Mittwoch angeht, so wird es „zeitnah eine offizielle Programmänderung“ geben, hieß es aus Köln.

Kurz-URL: qmde.de/18994
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelFuchsberger wäre beinahe James Bond gewordennächster ArtikelQuotencheck: «Stargate»
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

«Anna und die Apokalypse»: Das Nikolaus-Gewinnspiel

Zum Kinostart des ebenso großartigen wie ungewöhnlichen Musicals «Anna und die Apokalypse» verlost Quotenmeter.de zwei festliche Fanpakete. » mehr


Werbung

Surftipps

Country Music Nominierungen bei den Golden Globes 2019
Nominierungen aus der Country Music für die Verleihung der 76. jährlichen Golden Globes. Die Hollywood Foreign Press Association (HFPA) hat am Donn... » mehr

Werbung