TV-News

Musiker Sasha erhält eigene Sat.1-Show

von  |  Quelle: Sat.1
Einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Musikkünstler erhält im Februar 2007 seine eigene Show beim Berliner Sender Sat.1. «Sasha – Die Show» wird moderiert von Sasha, der in den letzten Jahren unter dem Künstlernamen Dick Brave unterwegs war.




Sat.1 beschreibt das Format als ein „Musik- und Comedy-Event der besonderen Art“. So soll er seine größten Hits performen und Charterfolge parodieren, dazu begrüßt er noch einige namhaften Kollegen. Geübt hat Sasha schon fleißig in den Sendungen von Harald Schmidt und Stefan Raab.

Die Berliner Fernsehstation Sat.1 teilte dem Online-Fernsehmagazin Quotenmeter.de mit, dass die neue Sendung eine einmalige Sache ist, welche am Samstag, den 3. Februar 2007, um 20.15 Uhr zu sehen sein wird.

Mehr zum Thema... Sasha TV-Sender Sat.1
Kurz-URL: qmde.de/18089
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSkispringen: Zukunft bei RTL bleibt ungewissnächster ArtikelDicker Knabberteller und konfuse Aufgaben
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

«Anna und die Apokalypse»: Das Nikolaus-Gewinnspiel

Zum Kinostart des ebenso großartigen wie ungewöhnlichen Musicals «Anna und die Apokalypse» verlost Quotenmeter.de zwei festliche Fanpakete. » mehr


Werbung

Surftipps

Country Music Nominierungen bei den Golden Globes 2019
Nominierungen aus der Country Music für die Verleihung der 76. jährlichen Golden Globes. Die Hollywood Foreign Press Association (HFPA) hat am Donn... » mehr

Werbung