Vermischtes

Sky verlängert Sony-Vertrag für ganz Europa

von

Die Vereinbarung umfasst eine mehrjährige Verlängerung der Pay-TV-Erstauswertung sowie den Zugang zu Sony Pictures' umfangreicher Filmbibliothek.

Die pan-europäische Sky-Gruppe investiert weiter in ihre Cinema-Sender. Nachdem für Deutschland zuletzt schon mehrjährige Verlängerungen mit den kleinen Studios Tobis, MGM und Constantin vereinbart wurden, ist nun ein neuer und mehrjähriger Vertrag mit Sony Pictures unter Dach und Fach. Er wurde gleich für alle europäischen Sky-Länder geschlossen und gewährt Sky nicht nur neue Sony-Streifen, sondern auch Zugang zur Filmbibliothek von Sony. Stephen van Rooyen, bei Sky für das Europa-Geschäft zuständig: „Wir freuen uns sehr, dass Sky Kunden in ganz Europa durch diesen neuen Deal mit Sony Pictures auf der führenden All-In-One-Plattform Sky Q Zugang zu noch mehr hochkarätigem Programm bekommen. Und das zusätzlich zu den Inhalten von Discovery, HBO, Netflix und Showtime, dem besten Sportangebot in Europa und unseren preisgekrönten Sky Originals."

Durch die Vereinbarung werden alle neuen und zukünftigen Sony Pictures Entertainment-Filmveröffentlichungen wie «Jumanji: The Next Level» , «Little Women» , «Bad Boys For Life»  und «Peter Hase 2» neben neuen Animationsabenteuern für die ganze Familie wie Lin-Manuel Mirandas «Vivo» und Sony Pictures Universe of Marvel Filme «Venom 2» und «Morbius» bei Sky zu sehen sein. Aus dem Archiv kommen Filme wie «Hotel Transsilvanien», «Spider-Man» oder «Karate Kid». Sky hat zudem noch Filmverträge mit Warner, FOX und NBCUniversal – Paramount und Disney fehlen unter anderem.

Mark Young, Regional Executive Vice President, Western Europe, Sony Pictures Television: "Wir freuen uns sehr, unsere besondere Beziehung zu Sky durch diese neue und verbesserte Kooperation zu verlängern. Die Branche befindet sich in einer dynamischen und herausfordernden Zeit und durch die Fortsetzung dieser Partnerschaft können wir Sky-Kunden in Europa die Stärke unserer Filmbibliothek sowie die beliebtesten neuen Titel präsentieren."

Kurz-URL: qmde.de/119685
Finde ich...
super
schade
90 %
10 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelBei Joyn: Cora Schumacher sucht einen Partnernächster ArtikelNoch mehr Primetime: «Promi Big Brother» läuft kurz vor dem Finale täglich um 20.15 Uhr
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Jon Pardi und Summer Duncan heiraten
Auch wenn es 2020 wohl keinen richtigen Zeitpunkt zum Heiraten gibt, gaben sich Jon Pardi und Summer Duncan am 21. November das Ja-Wort. Die Hochze... » mehr

Werbung