Wirtschaft

Wettbieten um Sky: 21st Century Fox legt nach

von

Um Comcast auszustechen. erhöht 21st Century Fox Medienberichten zufolge sein Angebot für den Pay-TV-Anbieter Sky.

Andere Übernahmethematik, zwei bekannte Namen: Nachdem das Wettbieten um 21st Century Fox zwischen der Walt Disney Company und Comcast (aller Wahrscheinlichkeit nach) ein Ende gefunden hat, geht ein anderes Tauziehen in die nächste Runde. Wie die 'Financial Times' berichtet, erhöht der (noch) von Rupert Murdoch geleitete Konzern 21st Century Fox sein Angebot, um den Pay-TV-Giganten Sky vollständig zu schlucken. Bislang hält 21st Century Fox etwas mehr als 39 Prozent der Sky-Aktien.

Bis vor kurzem standen einer Komplettübernahme zwei Hürden im Weg: Die britischen Behörden, die Zweifel anmeldeten, dass Sky unter Murdoch weiterhin unabhängige Nachrichten versprechen könnte, sowie die Gegenangebote seitens des Kabelriesen Comcast. Kürzlich gaben die britischen Behörden grünes Licht für 21st Century Fox, nachdem der Konzern mehrere Sicherheitsmaßnahmen versprach, um die Unabhängigkeit von Sky News zu ermöglichen. Und nun arbeitet das Unternehmen daran, Comcast vom Verhandlungstisch zu vertreiben.

Laut Angaben der 'Financial Times' erhöhte 21st Century Fox sein Angebot für Sky auf nunmehr 28,2 Milliarden Euro. Comcast sprach im Frühjahr eine Offerte im Wert von 25 Millionen Euro aus und überbot somit eine zuvor ausgesprochene Fox-Offerte von rund 20 Millionen Euro.

Kurz-URL: qmde.de/102223
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«The Big Bang Theory» kehrt Ende September zurücknächster ArtikelQuotencheck: «Family Guy»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

«Anna und die Apokalypse»: Das Nikolaus-Gewinnspiel

Zum Kinostart des ebenso großartigen wie ungewöhnlichen Musicals «Anna und die Apokalypse» verlost Quotenmeter.de zwei festliche Fanpakete. » mehr


Werbung

Surftipps

Eric Heatherly veröffentlicht neue Single Somethin' Stupid
Eric Heatherly und Lindsey Stacey nehmen anlässlich ihrer Hochzeit das Sinatra-Duett auf. Lange Zeit war es Still um Eric Heatherly, der durch sein... » mehr

Werbung